Dieses Bild zeigt Christoph, einen Jungen, auf der Skipiste. Er steht auf einem Ski und hat zwei kleine Ski an den Stecken an den Armen. Er trägt einen Helm, hat rote Wangen und lächelt.

Seit acht Jahren rast Christoph Glötzner aus Neumarkt auf einem Bein die Piste hinab. Der 13-Jährige erzählt, wie er es nach einem schweren Unfall geschafft hat, mit seiner Behinderung zu leben und ein erstklassiger Skifahrer zu werden.

Lest das Interview mit Christoph Glötzner, einem ganz außergewöhnlichen jungen Mann.

Und so geht es Christoph heute…

Wollt ihr mehr über Christoph’s Leben erfahren?

Findet die besondere Geschichte von Christoph in der Serie “ÜberLeben” der Süddeutschen Zeitung.

Lebst du ebenfalls mit einer Behinderung und/oder chronischen Erkrankung und möchtest deine Erfahrungen mit mir teilen?  

Hinterlasse einen Kommentar oder twitter @KarinaSturm.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.