Screenshot des Buchs "Wenn der Kopf zur Last wird: Mein Weg zur Diagnose" von Karina Sturm. Das Cover ist blau und zeigt einen wie ein Zebra gestreiften Schmetterling mit einer Wirbelsäule als Körper.

In „Wenn der Kopf zur Last wird – Mein langer Weg zur Diagnose“ erzähle ich in tagebuchähnlicher Form von den vier Jahren voller Frustration, Angst und dem Gefühlschaos, das aus meiner unbekannten Erkrankung resultierte, bis ich 2014 endlich die erlösende Diagnose gestellt bekam: Ich litt am Ehlers-Danlos-Syndrom.

Und hier geht es zum Buch:

Wenn der Kopf zur Last wird – Mein langer Weg zur Diagnose

 

Habt ihr Fragen oder Anregungen zu meinen Büchern? Oder möchtet ihr gerne eure eigenen Erfahrungen mit mir teilen? Dann hinterlasst einen Kommentar oder twittert @KarinaSturm.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.